THEODORS, Am Bollwerk 1, 16818 Wustrau, Deutschland, Tel.: 033925-8803

Badestellen

Der Ruppiner See lädt natürlich zum Baden ein. Bei der letzten Messung im Jahr 2014 durch offizielle Stellen der Europäischen Union hat der See die Note „ausgezeichnet“ erhalten.

post_image

Es gibt einige sehr schöne offizielle Badestellen, die vom Hotel aus zu Fuß oder mit dem Fahrrad gut zu erreichen sind.

post_image

Hier finden Sie die Wegbeschreibungen vom Seehotel THEODORS.
Gleich um die Ecke finden Sie die Badestelle in Wustrau (600m).

post_image

Baden bei Sonnenuntergang über dem See ist an der Badestelle am Obelisk (1km) möglich. Hier finden Sie eine abgeschiedene, kleine Badestelle in Buskow (3,9km). Die Badestelle am Bützsee (3,4km) besitzt einen alten Bootsanleger aus Betonplatten, der an eine ehemalige Verladestelle erinnert. Diese Stelle ist auch mit dem Auto direkt erreichbar.

Wandern, Laufen und Radfahren

Abschalten und den Tag draußen erleben. Haben Sie unbeschwerte und sorglose Stunden fernab vom Alltagsstress in der Natur der Ruppiner Seenlandschaft. Die Ruppiner Seenlandschaft ist ein attraktives Wandergebiet mit prachtvoller Kulisse. Das gut markierte Wanderwegenetz ermöglicht kleinere Spaziergänge genauso wie eine Tageswanderung durch verschiedene Landschaften und Naturräume sowie sehenswerte Städte und Dörfer.

Spaziergang in Wustrau

Wandern ist en vogue, nicht nur bei der 60-plus-Generation, sondern vor allem auch bei Jüngeren. Der 250 km lange Ruppiner-Land-Rundwanderweg ist in 13 wanderfreundliche Tagesetappen von 15 bis 30 km aufgeteilt, die an öffentliche Verkehrsmittel angebunden sind. Start und Ziel ist an jedem der 13 Bahnhöfe bzw. Busstationen möglich.

Der "Laufpark Stechlin" bietet unterschiedlich lange, gut beschilderte Rundkurse zwischen Fürstenberg (Havel) und Rheinsberg für ein Training bei klarer Seeluft in einer attraktiven Wald- und Seenlandschaft.

Wandern nach Neuruppin

Die seenreiche Natur und kulturhistorisch bedeutsame Sehenswürdigkeiten eröffnen dem Wanderer auf dem kilometerlangen Rundwanderweg ein ganz Besonderes - eine Vielzahl von Möglichkeiten Landschaft, Sitten und Charakter des Ruppiner Seenlandes zu entdecken.

Wandern am Ruppiner See

Wegstrecken von Wustrau aus:
Wegstrecke rund um den Ruppiner See (26km)
Rundkurs Wustrau-Altfriesack (21km)
Rundweg Wustrau-Treskow (17km)
Spaziergang in Wustrau (2km)

Weitere Rundwanderwege in der Nähe:
Wanderung Fehrbellin Wall I (5,3km)
Wanderung Fehrbellin Wall II (7,9km)
Wanderung Herzberg (7,7 km)
Alt Ruppin (14,7km)
Wanderung Neuruppin Ostprignitz-Ruppin (Fontanewanderweg) (6,8km)
Wanderweg Rheinsberg Braunsberg (8,5km)
Laufstrecke Stechlin (8,2km)
Wanderung Neustadt (Dosse) (11km)
Wanderung Seeblick bei Rhinow (24km)